Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme (BvB)

Ziel ist es, Jugendlichen und jungen Erwachsenen zu ermöglichen, …

… ihre Berufswahlentscheidung zu treffen, auszuprobieren oder zu prüfen.
… dauerhaft am Ausbildungs-/Arbeitsmarkt teilzunehmen.

Zielgruppe sind Jugendliche und junge Erwachsene, die unabhängig von ihrer Schulbildung, folgende Kriterien erfüllen:

  • Bisher keine berufliche Erstausbildung
  • Berufsschulpflicht erfüllt (Ausnahmen möglich)
  • 25. Lebensjahr noch nicht vollendet (Ausnahmen möglich)

Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahmen werden in den Bereichen Wirtschaft und Verwaltung, Kosmetik/Körperpflege, Lager/Handel, Hotel/Gaststätten/Hauswirtschaft/Ernährung, Metall, Farbe/Raumgestaltung, Elektro (auslaufend) angeboten. Die Finanzierung erfolgt durch die Bundesagentur für Arbeit.