Aktuelles

Aktueller Hinweise zu COVID-19-Pandemie

Die aktuelle Verordnung zur Änderung infektionsrechtlicher Verordnungen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie (Stand: 23.03.2021) tritt am 22.03.2021 in Kraft und mit Ablauf des 26.03.2021 außer Kraft.

Der Unterricht an außerschulischen Bildungseinrichtungen im privaten und öffentlichen Bereich ist in Präsenzform untersagt. Satz 1 gilt entsprechend für die Durchführung außerschulischer Bildungsveranstaltungen. Von dieser Regelung ausgenommen sind die berufliche Aus-, Weiter- und Fortbildung sowie die Integrationskurse und die Ausbildung von Rettungssanitäterinnen und Rettungssanitätern […] sowie die damit zusammenhängenden Prüfungen, die unter Einhaltung von Hygienemaßnahmen nach den Empfehlungen des Robert Koch-Instituts sowie in Anlehnung an den „Musterhygieneplan Saarland zum Infektionsschutz in Schulen im Rahmen der Corona-Pandemiemaßnahmen“ weiterhin stattfinden können.

Artikel 3 – Kapitel 3 – § 7 – Absatz 1 der Verordnung zur Änderung infektionsrechtlicher Verordnungen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie (Stand: 19.03.2021)

Für die Erwachsenenbildung erlauben diese Bestimmungen nur die Druchführung folgender Kurse in Präsenzform:

Wir stellen uns daher darauf ein, verstärkt Online-Angebote zu machen. Die ersten Veranstaltungen sind bereits erfolgreich gewesen. Wir halten Sie auch weiter auf dem Laufenden!